• Bauzentrum
  • Altbausanierung in Nürnberg, Fürth, Erlangen | Beratung & Durchführung

Altbausanierung

Altbausanierung ist nur was für Romantiker? Die Altbausanierung ist ein Fass ohne Boden? Welche Fördergelder gibt es bei der Altbausanierung? Das Nürnberger Bauzentrum und die Nürminger Group stehen Ihnen in allen Phasen der Altbausanierung zur Seite und beraten Sie ganzheitlich zu Ihrem Projekt, egal ob Bad-Sanierung, Altbausanierung, die energetische Sanierung eines denkmalgeschützten Gebäudes oder das Upgrade auf ein „Smart Home“.

Die 4 Phasen der Altbausanierung

1. Beratung – Wie soll Ihr neues Zuhause aussehen?
Kommen, sehen, anfassen – als erste Anlaufstelle für Neubau, Umbau, Sanierung oder Modernisierung finden Sie im Nürnberger Bauzentrum für Ihr Eigenheim erste Inspirationen. Sprechen Sie mit unseren Experten - diese führen mit Ihnen die selektive Erstbefragung durch. Hierbei werden folgende Punkte behandelt:

  • Wünschen Sie eine Komplett- oder Teilsanierung?
  • Welche Bereiche Ihres Hauses kommen dabei in Betracht?
  • Gemeinsam mit Ihnen stecken wir Ihren individuellen Bugdetrahmen ab

Im Anschluss stellen wir den Kontakt zu unserem starken Partner Nürminger Group her.


2. Vor-Ort–Besichtigung – Sichtung der Bausubstanz & Klärung wichtiger Detail-Fragen
Je umfassender die Vorbereitung, desto schneller und günstiger geht Ihre Sanierung vonstatten – optional besichtigen die Experten der Nürminger Group Ihr Objekt vor Ort und untersuchen es auf „Herz und Nieren“.

3. Sie erhalten Ihr Angebot
Die Nürminger Group erstellt Ihnen ein umfassendes Angebot mit Festpreisgarantie – keine verstecken Kosten, Aufschläge oder Nachverhandlungen!

4. Durchführung
Sie lehnen sich entspannt zurück und beobachten, wie Ihr Traum von der Altbausanierung Schritt für Schritt fertig wird – Selbstverständlich behalten Sie immer den Überblick und erhalten (auf Wunsch) immer den aktuellen Stand der Umsetzung.


10 Gründe für Altbausanierung mit dem Nürnberger Bauzentrum und der Nürminger Group

  1. Schlüsselfertiges Festpreisangebot ohne versteckte Kosten
  2. Konzept- und Planerstellung mit Innenarchitekturleistungen
  3. Ein Ansprechpartner für alle beauftragten Gewerke
  4. Terminlich koordinierter Baustellenablauf
  5. Fixierte Fertigstellungstermine
  6. Persönliche Ausstattungsberatung im 5000qm großen Bemusterungszentrum
  7. Einsatz ausschließlich hochwertiger Bausubstanzen
  8. Qualitativ hochwertige Produkte namhafter Markenhersteller
  9. Sorgfältige, saubere Baustellenabwicklung und Schutz der Laufwege sowie umliegender Räume
  10. Über 30 Jahre Erfahrung in Sanierung von Bädern, Wohnungen und Häusern


Die wichtigsten Fragen zur Altbausanierung:

Was kostet die Altbausanierung?

Welche Kosten bei der Sanierung entstehen hängt stark davon ab, welcher Bereich saniert werden soll und wie viele verschiedene Firmen involviert sind. Schließlich ist eine Bad-Sanierung wesentlich kostengünstiger als eine energetische Komplettsanierung. Bei der Altbausanierung mit dem Nürnberger Bauzentrum und der Nürminger Group genießen Sie Dank einem umfassenden Komplett-Angebot volle Kostensicherheit – Ein Fass ohne Boden gibt es hierbei nicht.


Welche Maßnahmen zur Altbausanierung gibt es?

Je nach Zustand (z. B. vorherige Teilsanierung) können verschiedene Maßnahmen sinnvoll und/oder notwendig sein, z. B. Wärmeschutz, Außendachsanierung, Isolation, Fenster, Heizungssysteme, Sanitär, Wandverkleidung, Deckenverkleidung um nur einige zu nennen.


Welche Förderung gibt es?

Bei der Altbausanierung gilt die gleichen KfW-Klassifizierung wie beim Neubau. Wenn man beispielsweise die Kriterien eines KfW-Effizienzhaus 55 erfüllt gibt bis zu 30.000 Euro (Tilgungs-)Zuschuss. Bei den derzeitig historisch niedrigen Zinsen ist die Altbausanierung günstig wie nie. Bei der Beratung und Vermittlung von KfW-Programm stehen wir Ihnen selbstverständlich zur Verfügung.


Welche Heizsysteme kommen in Frage?

Egal ob eine Wärmepumpenheizung eingesetzt werden soll oder (wenn man auf nachwachsende Rohstoffe setzt) eine Pelletheizung - bei der Auswahl der Heizsysteme gibt es keine Einschränkungen.

Ihr Ansprechpartner

Michael Ullrich

Leiter Interior Design/Prokurist

Telefon: +49 (0)911 93425-350
Telefax: +49 (0)911 93425-200
mu@schultheiss-projekt.de

 

Sprechen Sie mich an!

Bitte rechnen Sie 6 plus 8.